Zum Inhalt

Zur Navigation

Zahnarztpraxis am Vorgartenmarkt in 1020 Wien
Unsere Philosophie

Die Zahnarztpraxis am Vorgartenmarkt im 2. Bezirk und das ZBZI - Zentrum für Biologische Zahnmedizin und Implantologie hat sich ganz den Grundsätzen der Biologischen Zahnmedizin und Umweltzahnmedizin verschrieben. Dies ist ein Ansatz, der den menschlichen Organismus und Körper in seiner Gesamtheit wahrnimmt und nicht nur isoliert ein Zahnproblem behandelt. Der menschliche Körper ist in seinem Alltag verschiedenen Umweltbelastungen (Allergene, Metalle, Kunststoffe, Weichmacher, Strahlungen, Toxine etc. ) ausgesetzt. Hinzu kommen noch Belastungen durch Medikamente und auch durch Zahnersatzmaterialien. Diese können als Fremdstoffe in den Körper gelangen und das Immunsystem schwächen.



Entzündungen im Mund- und Kieferbereich als Ursache für chronische Beschwerden

Gesunde Zähne und ein gesunder Mund sind die Voraussetzung für den reibungslosen Ablauf vieler Funktionen im Körper. Störungen an den Zähnen oder minderwertiges Zahnersatzmaterial können krank machen. In der biologischen Zahnmedizin kommen nur hochgradig biokompatible, metallfreie Zahnersatzmaterialien zum Einsatz und der Mundraum wird sukzessive von allen Fremdmaterialien befreit. Wir wenden modernste Techniken an, um die Zahnbehandlungen so schonend wie möglich durchzuführen.

Biologische Zahnmedizin im ganzheitlichen Kontext

In einem ersten Schritt werden schädigende Einflüsse mittels wissenschaftlichen Tests und ausführlicher Anamnese aufgespürt. Diese werden daraufhin professionell in einer oder mehreren Sitzungen entfernt. Schließlich wird die natürliche Heilung und Stabilisierung wiederhergestellt. Ein gesunder Mundraum ist die Voraussetzung für ganzheitliche Gesundheit.

In unserer Praxis nehmen wir uns ausreichend Zeit, um wirklich alle Probleme zu lokalisieren und zu definieren. Erst dann werden entsprechende Behandlungsmaßnahmen festgesetzt. Wir arbeiten ausschließlich mit biokompatiblen Zahnersatzmaterialien. So können wir das Risiko für neue Entzündungen weitestgehend minimieren. Selbstverständlich klären wir Sie im Vorfeld über jeden Schritt der Behandlung ausführlich auf.

Biologisch verträgliche Materialien

 Die Materialien, die bei uns zum Einsatz kommen, werden in verschiedenen Verfahren auf ihre biologische Verträglichkeit getestet. Nur wenn diese Tests erfolgreich waren werden diese Materialien auch von uns genutzt. Sie sind auch für Allergiker sowie für Personen mit chronischen Erkrankungen bedenkenlos einsetzbar.

Die moderne Biologische Zahnmedizin und Umweltzahnmedizin macht die Zusammenhänge zwischen chronischen Erkrankungen und Zahngesundheit deutlich.

 Die Zahnarztpraxis am Vorgartenmarkt in 1020 Wien und die Gruppe um Dr. Oliver Steinwendtner freuen sich auf Sie!